Kuhn - KUHN LANDMASCHINEN: Pflüge, Bodenbearbeitung, Saat, Mulcher, Pflanzenschutz, Landtechnik, Futterernte, Häckseln
Search
  
 Produkte 
  
  
 KUHN-Gruppe 
  
  
 KUHN Center Austria 
  
  
 Vertriebspartnersuche 
  
  
 Online-Services 
  
  
 Aktuelles 
  
 Aktionen
 Neuigkeiten
 Aus der Fachpresse
 Veranstaltungen
 Pressemitteilungen

Stufenloser Übergang und Kontinuität in der Leitung der KUHN Group

Im Januar 2014 wurde die Absicht von Michel SIEBERT bekannt gegeben, die operative Verantwortung der KUHN Group an Thierry KRIER zu übergeben.

Dieser Wechsel in der Leitung ist nun wirksam und Thierry KRIER tritt am 01. Oktober 2014 als Leiter der KUHN Group und als Generaldirektor von KUHN S.A. die Nachfolge von Michel SIEBERT an. Im Sinne der Kontinuität wird Michel SIEBERT seine Stellung als Verwaltungsratsvorsitzender bei den Firmen KUHN S.A., KUHN-AUDUREAU S.A. und KUHN-HUARD S.A. weiterhin ausüben und gewisse nicht-operative Aufgaben für die KUHN Group übernehmen.


Die stellvertretenden Geschäftsleiter Jeannot HIRONIMUS (Bereich Entwicklung KUHN Group) und Roland RIEGER (Vertrieb und Marketing) links sowie Jean-Luc COLLIN (industrielle Produktion) und Dominique SCHNEIDER (Finanzen) umgeben Michel SIEBERT, Vorsitzender des Verwaltungsrates und Thierry KRIER, neuer Leiter der Kuhn-Gruppe. Dieses Bild wurde vor dem neuen Ausstellungs- und Ausbildungszentrum "Kuhn Center for Progress", das im Jahr 2013 eröffnet wurde, aufgenommen.

Michel SIEBERT hat eine Karriere von knapp 35 Jahren innerhalb der KUHN Group hinter sich. Er war seit 1999 Leiter der KUHN Group. Unter der Geschäftsleitung von Michel SIEBERT wurde KUHN von einem in Frankreich ansässigen Betrieb zu einem globalen Unternehmen mit über 5000 Beschäftigten und 12 eigenen Produktionsstandorten in Europa, Nord- und Südamerika sowie 11 Vertriebsfilialen auf den 5 Kontinenten. Im Jahre 2013 überstieg der Gesamtumsatz der Gruppe erneut die Milliardengrenze in EURO und dies mit einer ausgezeichneten Profitabilität.

Thierry KRIER begann seine Karriere innerhalb der KUHN Group im Jahre 1990. Die vergangenen 20 Jahre war er in Nordamerika tätig, wo er eine herausragende Rolle in der Entwicklung der Gruppe in Nordamerika (knapp 30% des KUHN-Umsatzes) und insbesondere bei der Akquisition der Firmen Knight im Jahre 2002 und Krause im Jahre 2011 gespielt hat. Durch seine Karriere bei KUHN konnte Thierry KRIER wertvolle internationale Erfahrungen sammeln.

Im April 2014 wechselte er zum Hauptsitz in Saverne. Laut Michel SIEBERT ‘’ist diese interne Beförderung für alle unsere Beschäftigten und Partner die Garantie für die Fortführung einer ambitiösen Wachstumspolitik.“

Download der Pressemitteilung (PDF)

  KUHN WEBSEITE    THEMATISCHE WEBSITES    SOZIALE NETZWERKE  
cc-isobus.com
contifonte.fr
agbrain.de

RSS

YouTube

FaceBook

Twitter
KUHN CENTER AUSTRIA GmbH - Hafnerstraße 1 - A-4702 Wallern a. d. Trattnach
Telefon:43 (0) 7249 – 42 240 – 0 - Telefax: + 43 (0) 7249 – 42 240 – 40 - Mail : office@kuhncenter.at